Anmeldung zum Newsletter

Meldet euch zum Newsletter der GEFMA-Junior Lounge Berlin-Brandenburg an und bleit immer auf dem Laufenden.
Nutzungsbedingungen
  • 02.07.2012 - Besichtigungsrundfahrt am Flughafen

    02.07.2012 - Besichtigungsrundfahrt am Flughafen

  • 29.09.2010 - O2-World, Berlin

    29.09.2010 - O2-World, Berlin

  • 06.09.2008 - SummerLoungin'2008 - die Hauptstadt hautnah

    06.09.2008 - SummerLoungin'2008 - die Hauptstadt hautnah

06.09.2008 - SummerLoungin'2008 - die Hauptstadt hautnah

Die GEFMA Junior Lounges haben auch in 2008 zum bundesweiten Treffen eingeladen. Berlin war in diesem Jahr das Ziel.

35 Teilnehmer trafen sich am neuen Berliner Hauptbahnhof. Aufgeteilt in zwei Gruppen er-lebten wir eine Führung durch den Bahnhof. Schwerpunkt waren die Architektur des Bahnhofs und Erläuterungen zur Bauphase. Grundwasser und der laufende Bahnverkehr machten den Bau zu einer Herausforderung. Kaum zu glauben war, dass der Riegelbau zuerst in die Höhe gebaut und dann wie eine Zugbrücke heruntergelassen wurde.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Stadtrundfahrt. Mit dem Ku'damm, dem Tiergarten, Resten der Berliner Mauer, dem Checkpoint Charlie, dem Botschafterviertel, dem Gendarmenmarkt, der Straße „Unter den Linden" mit der Humboldt Universität, dem Berliner Dom und der Baustelle des Stadtschlosses haben wir viel von Berlin gesehen und noch viel mehr gehört.

Der Bus fuhr uns dann direkt zum EUROPARC Dreilinden- dem offiziellen Endpunkt des SummerLoungin's. Nach einem kurzen Einführungsvortrag zu den Flächen von eBay und der FM-Organisation wurden wir in drei Gruppen durch die Gebäude geführt. Besonders interessant war die Größe der von eBay genutzten Flächen – die meisten hatten mit weniger gerechnet. Besonders interessant ist das durchgehende Corporate Design mit einer Wiederholung der eBay-Farben und das einheitliche Möbelkonzept. Dass es Spass machen muss bei eBay zu arbeiten, zeigen nicht nur ein Beachvolleyball- und Basketballplatz sowie diverse Kicker-Tische.

Mit einem leckeren Grill-Buffet wurden dann auch unsere inzwischen knurrenden Mägen beruhigt. Leider nieselte es ab und zu – weswegen wir lieber drinnen saßen.

 

Um 22:00 Uhr fuhr uns der Bus zurück nach Berlin – ein großer Teil zog noch um die Häuser. In der Bar "Zur Glühbirne" (1921 gegründete Werkskneipe der Firma Osram) wurde der Abend langsam beendet. Cocktails und Kicker gehörten natürlich dazu. Vielen lieben Dank nochmals an Steffen Eberlein ;o)

 

Im nächsten Jahr hoffen wir auf ein Wiedersehen oder neues Kennen lernen in Bonn am Rhein …

Wir danken der DB Services und eBay herzlich für die Unterstützung.
(Bericht von Michaela Krause / Fotos GEFMA e.V.)